EUROPA


Umweltprüfkammer

Umweltprüfkammer

Umweltprüfkammer

Produkte können sowohl thermischen als auch mechanischen Belastungen ausgesetzt sein.
Das sollte nicht getrennt voneinander betrachtet werden, da die Auswirkungen in Verbindung stehen können.
IMV bietet Schwingprüfsysteme in Kombination mit Klimakammern an und gewährleistet damit die Möglichkeit, kombinierte Prüfungen durchzuführen. Diese Prüfsysteme werden den Kundenwünschen entsprechend entwickelt.

Kammer für vertikale Anregung

Kammer für vertikale Anregung

Innendruckregler
Innendruckregler

Gerätetyp : Syn-3HA-40-V
Innenmaße W1000xD1000xH1100mm
Temperaturbereich -40℃ to +150℃
Luftfeuchtigkeitsbereich 20% to 95%RH
Temperaturgradient / Kühlen +20℃ => -40℃ In 60 minuten
(keine Gerade)
Temperaturgradient / Heizen -40℃ => +150℃ In 90 minuten
(keine Gerade)
Anordnung der Systemkomponenten
Anordnung der Systemkomponenten

Syn-6HW-30-V

Gerätetyp : Syn-6HW-30-V
Innenmaße W1800xD1900xH1500mm
Temperaturbereich -30℃ to +80℃
Luftfeuchtigkeitsbereich 30% to 95%RH
Temperaturgradient /
Kühlen
+45℃ → -30℃ In 35 minutes
(Curve gradient)
Temperaturgradient /
Heizen
-30℃ → +80℃ In 25 minutes
(Curve gradient)

Kammer für vertikale und horizontale Anregung

Kammer für vertikale und horizontale Anregung

Horizontaler Gleittisch in Kombination mit dem Schwingprüfsystem
Die Kombination aus Schienen und Höhenverstellung ermöglicht kombinierte Versuche in vertikaler und horizontaler Richtung.

Vertikaler Einsatz
Vertikaler Einsatz

Horizontaler Einsatz
Horizontaler Einsatz

Schienen- und Höhenverstellung

Syn-3HA-70-VH

Gerätetyp : Syn-3HA-70-VH
Innenmaße W1000xD1000xH1000mm
Temperaturbereich -70℃ to +180℃
Luftfeuchtigkeitsbereich 20% to 98%RH
Temperaturgradient /
Kühlen
1℃ / minuten oder mehr
(keine Gerade)
Temperaturgradient /
Heizen
2℃/minutes or more
(Curve gradient)
Option für die Kammern für vertikale und horizontale Anregung

Optionaler Kran

Optionaler Kran
Ein Kran ermöglicht die sichere und einfache Handhabung der Prüflinge.

Führungsschienen und Tür mit Sichtfenster

Führungsschienen und Tür mit Sichtfenster
Platzsparende Schiene für Schwingprüfsystem.
Der Test kann durch das Fenster in der Tür überwacht werden.

Seitenfenster

Seitenfenster
Durch die Fensterposition ist es möglich, den Shaker und die Kammer auch dann zu verbinden, wenn der Prüfling bereits montiert ist.

Kammer für mehrachsige Anregung

Chamber for Multi-Axis Excitation

Klimakammer für mehrachsiges Schwingungsprüfsystem.
Wenn der Prüfaufbau nicht für jede Anregungs-Achse neu konfiguriert werden muss, kann die Gesamtprüfdauer reduziert werden.

2-Achsen

Syn-4HA-40-M

Gerätetyp : Syn-4HA-40-M
Innenmaße W1200xD1200xH1000mm
Temperaturbereich -40℃ to +150℃
Luftfeuchtigkeitsbereich 20% to 98%RH
Temperaturgradient /
Kühlen
+20℃ => -40℃ In 80 minuten
(Last: kombiniert + Aluminium 60kg)
Temperaturgradient /
Heizen
-40℃ => +150℃ In 80 minuten
(Last: kombiniert + Aluminium 60kg)
3-Achsen

Syn-3HA-40-M

Gerätetyp : Syn-3HA-40-M
Innenmaße W1000xD1000xH1000mm
Temperaturbereich -70℃ to +180℃
Luftfeuchtigkeitsbereich 20% to 98%RH
Temperaturgradient /
Kühlen
+20℃ => -70℃ In 40 minutes
(Curve gradient)
Temperaturgradient /
Heizen
-70℃ => +180℃ In 40 minutes
(Curve gradient)

Kammer für große Prüflinge

Kammer für große Prüflinge

Große Prüflinge können in einer Kammer vertikal und horizontal geprüft werden.

Kammer für große Prüflinge

Syn-6HA-40-VH

Gerätetyp : Syn-6HA-40-VH
Innenmaße W4000xD2000xH2500mm
Temperaturbereich -40℃ to +120℃
Luftfeuchtigkeitsbereich 30% to 95%RH
Temperaturgradient /
Kühlen
down time
+20℃ => -40℃ In 120 minutes
(Curve gradient)
Temperaturgradient /
Heizen
-40℃ => +150℃ In 150 minutes
(Curve gradient)
Darstellung der kombinierten Systeme
Darstellung der kombinierten Systeme

Controllers

Controllers

Chamber controller
  • 8.4-inch touch panel

    Clear display of information and buttons on the 8.4-inch touch-panel. Clear, unambiguous display of all the information required.

  • Program selection

    Up to 100 programs can be stored in memory.
    Selecting the program to be used is straightforward.

  • Program editable in PC

    Setting-up a test can be performed using a spreadsheet.
    Programs use the standard CSV file format.

  • Program confirmation

    Progress of the test is confirmed by tabular and graphical displays.

System monitor (option)

Connected to system monitor by Ethernet.
The test status of both shaker and chamber can be
monitored remotely.

Integrated control system (option)

Multiple vibration test systems can be control by one system.

Option

Option

Many options are available to make operation easier, such as different door positions and observation window locations.

  • Observation door

    An observation door enables monitoring
    of the test specimen throughout the test.

  • Infrared irradiation

    Car instrumental panel, door,
    bumper, or body sections can be
    tested.

  • Ceiling observation window

    A ceiling observation window allows full
    visibility of the vibration table and test
    specimen with no blind-spots.

  • Safety measures for fuel cell tests

    Safety measures for fuel cell tests